Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Die aktuellen Tagebücher unserer Pflegehunde

Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon TanjaLuer » Sa 21. Feb 2015, 17:05

Pici ist gut in ihrer Pflegestelle in Ulm angekommen.
Leider ist sie viel zu dick und wird erstmal auf Diät gesetzt.
Sie kann schon an der Leine laufen und versteht sich mit allem und jedem
TanjaLuer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 14:33

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » Sa 7. Mär 2015, 15:58

Die kleine Pici ist nun schon über eine Woche bei uns auf Pflegestelle:
Was Pici schon prima kann:
1. an der Leine laufen
2. sich mit anderen Hunden vertragen (auch ganz fremden Hunden)
3. im Auto mitfahren
4. nicht bellen wenn´s klingelt
5. sie jagt keine Vögel und keine Mäuse (auch keine Radler oder Jogger, bei letzteren bleibt Sie stehen und
schaut ihnen nach)

3.jpg
Pici beim Leine anlegen
3.jpg (46.81 KiB) 2184-mal betrachtet


Was Pici noch nicht so gut kann:
1. alleine bleiben
2. beim Gassi weiterlaufen wenn ihr Fremde entgegenkommen

1,5.jpg
Pici bei der Arbeit
1,5.jpg (59.79 KiB) 2184-mal betrachtet



Die kleine Pici braucht ein liebevolles und geduldiges neues Zuhause. Sie ist recht ängstlich und braucht am Anfang viel Zuwendung und Unterstützung. Zuviel Trubel sollte es auch nicht sein (eher kein Kleinkinderhaushalt). 
Sie wäre wohl auch ein prima Zweithund, mit unserer Yoli gibt es keinerlei Probleme (s.u.)
Wegen ihrem Übergewicht (sie hat aber schon toll abgenommen => Diättipps geben wir gerne weiter) und der Ängstlichkeit läuft sie keine sportlichen runden. Pici hat sich aber schon gut gemacht und trottet auch lange Spaziergänge mit.

2.jpg
Pici & Yoli
2.jpg (55.63 KiB) 2184-mal betrachtet
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » So 15. Mär 2015, 11:12

Pici gibt Gas!

Pici hat sich schon prima eingewöhnt und läuft jetzt schon sportliche Runden mit, bei denen Sie auch mal vorausgeht und rennt. Spazieren macht also Spass, besonders, wenn die Sonne scheint. :smilie_hops_032:
Pici3.jpg
Pici gibt Gas
Pici3.jpg (47.92 KiB) 2081-mal betrachtet


Sie ist sehr aufmerksam und freut sich immer, wenn sie dabei sein darf: hier bei der Arbeit!
Pici2.jpg
Pici passt auf
Pici2.jpg (78.83 KiB) 2081-mal betrachtet


Die kleine Pici ist sehr verschmust und würde sich über ein neues, liebevolles Zuhause freuen!
Pici1.jpg
Pici macht Pause
Pici1.jpg (24.87 KiB) 2081-mal betrachtet
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » Fr 3. Apr 2015, 18:32

Pici hat sich P R I M A gemacht. Sie freut sich auf´s spazieren gehen und Wanderungen sind kein Problem mehr: Pici hat so auch schon über 1,5 Kilo abgenommen und damit fast Normalgewicht!

PICI0415.jpg
Pici wandert
PICI0415.jpg (41.76 KiB) 1936-mal betrachtet
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon Toffi » Fr 3. Apr 2015, 18:41

:wosschilder43: drücke alle Pfötchen, dass auch du bald deine eigene Familie findest Pici :liebe033:
Toffi
 
Beiträge: 2735
Registriert: Di 13. Nov 2012, 13:39
Wohnort: Poing bei München

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon sammyblue » Fr 3. Apr 2015, 19:30

:finger056: Ja, wir drücken auch alle Pfoten für Pici :hoff: : Lindi, Dori, Suzy und Roy :schilder101:
sammyblue
 
Beiträge: 1654
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 19:05

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » Sa 4. Apr 2015, 07:45

Danke an alle :schilder194: Sie ist so lieb und kämpft mit ihrem Übergewicht und Herzwürmern. Ganz tapfere Maus :love4:
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » Sa 18. Apr 2015, 16:13

Pici ist jetzt schon fast zwei Monate bei uns und entwickelt sich prima. Da sie mittlerweile richtig toll beim Spazieren dabei ist, ist sie wirklich schlank geworden. Das seht ihr auf dem nächsten Bild. Auch ihre Wunde aus dem noch in Ungarn operierten Leistenbruch ist prima verheilt.
IMG_1661.JPG
Pici zappelt
IMG_1661.JPG (34.16 KiB) 1816-mal betrachtet



Pici ist auch sehr geduldig und kann bereits ein erstes Kommando ("Sitz" - mit Leckerli)
Pici wartet.jpg
Pici wartet
Pici wartet.jpg (78.32 KiB) 1816-mal betrachtet

Jetzt würde sie sich über ein neues Zuhause und ihren endgültigen Platz riesig freuen :schilder101:
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon YoliUlm » Mo 15. Jun 2015, 10:50

Hallo an alle,

leider hat die Pici immer noch Herzwürmer (Makro-Filarien). Der Befall ist mittleren Grades. Wir haben nun einige Bluttests, Herzultraschall, Röntgen etc. hinter uns. Z.Zt. bekommt sie Antibiotika um sie auf die erste Spritze nächste Woche vorzubereiten. Da diese nicht ohne ist (könnt Ihr mal im Internet recherchieren) muss sie nächste Woche von Mittwoch bis Freitag in die Klinik nach Augsburg, damit sie unter ständiger Beobachtung ist. Sie ist dann wieder alleine....Dann bekommt sie Ende Juli die zweite und Ende August die dritte. In der Zeit ist Gassi gehen und alles eingeschränkt. Wir haben schon etwas Angst und hoffen für sie das alles gut wird. Das wird nicht der Sommer den Pici sich vorgestellt hat :sad:
YoliUlm
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:38

Re: Pici, kleine Mischlingshündin, ca. 8 Jahre alt

Beitragvon Bailey » Mo 15. Jun 2015, 12:37

Arme Pici. Vielen Dank, dass die PS Pici unterstützt.
Bailey
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 24. Apr 2014, 14:07

Nächste

Zurück zu Pflegetagebücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron