Flora, hübsche Griffonmischlingshündin, ca. 2 Jahre alt

Flora, hübsche Griffonmischlingshündin, ca. 2 Jahre alt

Beitragvon Barbara » Mi 10. Dez 2014, 09:20

Name: Flora
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 2 Jahre alt (Stand 12/2014)
Größe: 32 cm
Gewicht: 17 kg
Aufenthaltsort: Griechenland


DRINGENDER NOTRUF AN ALLE HUNDEFREUNDE

" Hier in Griechenland haben wir Tierschützer ein sehr ernst zunehmendes Problem.
Eine 72 jährige verwitwete Dame, hat ihr ganzes Leben und ihr Geld den Streuner und Katzen gewidmet. Nach dem Tod ihres Mannes musste sie viel verkaufen, um den Tieren zu helfen und sie zu versorgen.

Leider ist die Dame nun schwer erkrankt. Es sieht nicht gut für sie aus und niemand kann sagen, ob sie in ihr Häuschen zurückkehren kann. Was jedoch sicher fest steht, dass sie sich aufgrund ihrer gesundheitlichen Lage nie wieder um ihre Tiere kümmmern kann.

Leider hat auch die Stadt abgelehnt, die Anlage als vorübergehendes Stadtshelter anzuerkennen. Eigentlich müsste sich die Stadt nach dem neuen Tierschutzgesetz um die Streuner kümmern. Dort wird jedoch die Verantwortung einfach mit der „Krise“ geschoben.

Die Tiere werden von Tierschützern aus der Gegend versorgt, die aber wegen der Entfernung nur einmal in der Woche kommen können.

Ein weiteres gewaltiges Problem sind auch immer wieder die Kosten für Futter und Arztkosten. Außerdem ist die Anlage in einem sehr schlechten Zustand. Viele Hunde haben keinen Regenschutz, geschweige denn eine Hütte für den Winter. Sie leben im Schlamm unter den Bäumen.

Es gibt noch eine einigermaßen intakte Anlage für ca. 9 Hunde .Es wird befürchtet, dass in Kürze eine Zwangsräumung stattfinden wird. Das heißt die Tiere werden getötet.

Es sind alles sehr liebe Hunde , die dringend untergebracht werden müssen! "



Bild


Flora ist eine sehr hübsche Griffonsmischlingsdame. Sie ist etwas nervös und bellt entsprechend häufig. Sie ist zwar etwas scheu, aber keineswegs aggressiv. Die Hübsche benötigt viel Liebe und Erziehung, denn sie muss erst lernen an der Leine zugehen. Wir arbeiten daran.



Wer möchte die Süße bei sich zuhause aufnehmen?

Bild


Flora reist Tollwut geimpft, gechipt und kastriert.

Bei Interesse an Flora freuen wir uns über Ihre -Anfrage-
Barbara
 

Zurück zu Notfälle befreundeter Organisationen suchen ein Zuhause

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron